DSGVO – Tool

Vielen Dank, dass Sie den Weg auf unsere Seite verfolgt haben. Es lohnt sich bestimmt für Sie.

Mit dem DSGVO-Tool bieten wir Ihnen die Möglichkeit, zunächst anhand einer kostenfreien Checkliste den Stand der Dinge in Sachen DSGVO im eigenen Unternehmen zu ermitteln.

Hier gelangen Sie zur Checkliste: Checkliste

Stellt sich dabei heraus, dass Handlungsbedarf besteht, bieten sich drei Lösungsansätze an:

  1. Sie erfüllen die Vorgaben der DSGVO in Eigeninitiative
  2. Sie erstellen Ihr personalisiertes Datenschutzkonzept mit Hilfe des DSGVO-Tools
  3. Sie beauftragen einen externen Datenschutzbeauftragten, gerne auch mit unserer Hilfe

Nähere Informationen erhalten Sie hier in diesem Video:


In diesem Video lernen Sie das DSGVO-Tool näher kennen.

Sofern Sie anschließend Fragen haben, können Sie gerne einen Termin vereinbaren oder einen Rückrufwunsch einstellen.


Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.